Widerrufsrecht

 

 

Kundeninformationen für Verkäufe über Moosmed Natural Cosmetics GmbH

Mit nachstehenden Kundeninformationen klären wir Sie über unsere Informationspflichten bei Fernabsatzverträgen und einem Vertragsschluss im elektronischen Geschäftsverkehr auf.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

 

1. Mit wem schließen Sie Verträge?

Sie schließen Fernabsatzverträge mit:

Moosmed Natural Cosmetics GmbH
Raiffeisenstr. 10, 32549 Bad Oeynhausen

Telefon: 05731 1536544
Fax: 05731 1536545
E-Mail: info@moosmed.de

USt.-Ident.-Nr.: DE 299 89 34 76, 335/5747/5505

Handelsregister: Bad Oeynhausen

 

2. Wie vollzieht sich der Vertragsschluss?

2.1 Die Produkte in unserem Online-Shop stellen keine uns rechtlich bindende Angebote dar.

2.2 Bestellungen über unsere Webseite moosmed.de können Sie über das Bestellsystem in unserem Online-Shop abgeben.

2.3 Sie können ein Produkt zunächst vormerken und unverbindlich in den Warenkorb legen. Klicken Sie hierzu einfach in der Produktbeschreibung auf nachfolgendes Symbol ico_l_basket.png.

2.4 Sie leiten den Bestellvorgang ein, wenn Sie auf den Button „Zur Kasse gehen“ bzw. den Reiter „Zur Kasse“ klicken.

2.5 Möchten Sie sich nicht als Kunde bei uns registrieren, so klicken Sie auf den Button „als Gast zur Kasse gehen“.

Möchten Sie sich alternativ bei uns als Kunde registrieren, um bei künftigen Bestellungen den Bestellvorgang zu beschleunigen, klicken Sie auf den Button „Registrieren“. Sie werden anschließend auf unsere Registrierungsseite geführt. Hier haben Sie die Möglichkeit sich bei uns als Kunde zu registrieren. Dafür geben Sie Ihren Namen, Ihre Anschrift sowie Ihre E-Mail Adresse und Ihre Telefonnummer an.

Sind Sie bereits registrierter Kunde, können Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort anmelden.

2.6 Sie gelangen nach der Anmeldung oder dem Log-In auf die Seite „Rechnungsinformationen“, auf welcher die gewünschte Rechnungsadresse abgefragt wird. Diese Angaben werden standardmäßig auch als Versandanschrift verwendet. Wünschen Sie den Versand an eine andere Anschrift, so klicken Sie auf den Button „An andere Adresse verschicken“. Nach Eingabe bzw. Bestätigung oder Abänderung der relevanten Daten für die Rechnung betätigen Sie bitte den Button „Weiter“, um Ihre Bestellung fortzusetzen.

2.7 Sie gelangen nunmehr auf die Seite „Versandinformationen“. Hier wird bereits standardmäßig Ihre Rechnungsadresse angezeigt, sofern Sie nicht im vorgehenden Bestellschritt auf den Button „An andere Adresse verschicken“ geklickt haben. Nach Eingabe bzw. Bestätigung oder Abänderung der relevanten Daten für den Versand betätigen Sie bitte den Button „Weiter“, um Ihre Bestellung fortzusetzen.

2.8 Auf der nunmehr sich öffnenden Seite „Versandart“ werden Ihnen die von uns angebotenen Versandmöglichkeiten nebst deren Kosten angeboten. Wählen Sie eine dieser Versandarten aus und klicken Sie anschließen auf den Button „Weiter“.

2.9 Nunmehr erscheint die Seite „Zahlungsinformationen“, auf welcher Sie eine der von uns angebotenen Zahlungsmöglichkeiten auswählen können. Klicken Sie im Anschluss auf den Button „Weiter“.

2.10 Sie gelangen nunmehr zu einer abschließenden „Bestellübersicht“ aller Produkte nebst der insgesamt anfallenden Versandkosten. Prüfen Sie hier nochmals, ob Ihre Daten soweit korrekt gespeichert sind.

Anschließend bitten wir Sie, unsere Widerrufsbelehrung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere Kundeninformationen durchzulesen; drucken Sie sich diese Dokumente aus bzw. speichern Sie sich diese bitte ab.

2.11 Mit Ihrer Bestellung können Sie erst fortfahren, wenn Sie die Checkboxen „Ich habe die AGB der MOOSMED, Ahmet Akbulut gelesen und akzeptiere diese“ und „Ich habe die Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen.“ aktiviert haben.

2.12 Bis zu diesem Schritt können Sie Ihre Eingaben jederzeit korrigieren, indem Sie bei der abschließenden Bestellübersicht auf den jeweiligen Button „ändern“ klicken. Sie werden dann zu der entsprechenden Stelle zurückgeführt und können dort die gewünschten Änderungen vornehmen. Durch Schließen des Webbrowsers können Sie den gesamten Bestellvorgang jederzeit abbrechen. 
Erst mit Anklicken des Buttons „Bestellung senden“ geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

2.13 Unmittelbar nach Vertragsschluss senden wir Ihnen zunächst eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse. Diese E-Mail enthält zudem unsere Widerrufsbelehrung sowie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen nebst Kundeninformationen in Textform.

 

3. In welcher Sprache können Sie Verträge mit uns schließen?

Verträge mit uns können Sie ausschließlich in deutscher Sprache abschließen.

 

4. Kann es passieren, dass Ihre Ware nicht lieferbar ist?

Wir werden alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um Ihre Ware zu beschaffen. So sorgen wir auch mit der gebotenen Sorgfalt vor, dass für alle unsere Produkte ein kongruentes Deckungsgeschäft besteht. Dennoch kann es leider vorkommen, dass auch wir ohne unser Verschulden nicht beliefert werden.
Sollten wir trotz unserer Vorkehrungen außerstande sein, Ihre Bestellung auszuliefern, so sind wir Ihnen gegenüber zum Rücktritt berechtigt. Im diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen die Gegenleistung – sofern Sie diese bereits erbracht haben – unverzüglich zurückerstatten.

 

5. Welche Preisbestandteile enthalten Ihre Preise?

Alle angegebenen Preise sind Endpreise in EURO und enthalten die derzeit in Deutschland gültige Mehrwertsteuer, welche von uns an unser Finanzamt abgeführt wird.

Bei einem Versand fallen zusätzliche Versandkosten an. Näheres zu der Höhe der Versandkosten können Sie erfahren, wenn Sie auf den Link „zzgl. Versand“ hinter jedem unserer Preise klicken.

Beachten Sie, dass bei einer Lieferung in Länder außerhalb der Europäischen Union weitere Gebühren, wie etwa eine Einfuhrumsatzsteuer anfallen, welche Ihnen von Ihrem Zoll in Rechnung gestellt werden. Informationen hierzu gibt Ihnen gerne die für das jeweilige Land zuständige Zollbehörde.

 

6. Wie kann ich bei Ihnen bezahlen und wie läuft die Lieferung ab?

Sie können bei uns bequem per Überweisung oder PayPal bezahlen.

 

7. Ich kaufe bei Ihnen online ein. Habe ich damit ein Widerrufsrecht?

Verbraucher haben bei Fernabsatzverträgen, also auch bei einem Einkauf über unseren Online-Shop von Gesetzes wegen ein Widerrufsrecht. Nachfolgende Belehrung informiert Sie über die Bedingungen und die Einzelheiten der Ausübung Ihres Widerrufsrechts.

Gesetzliches Widerrufsrecht für Verbraucher

 


 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Firma Moosmed Natural Cosmetics GmbH, Raiffeisenstr. 10 , 32549 Bad Oeynhausen , Telefonnummer: 05731 1536544, Telefaxnummer: 05731 1536545, E-Mail-Adresse: info@moosmed.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 
 
Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
 
 
 
 
 
Muster-Widerrufsformular
 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
Firma
Moosmed Natural Cosmetics GmbH
Raiffeisenstr. 10
32549 Bad Oeynhausen
Telefaxnummer: 05731 1536545
E-Mail-Adresse: info@moosmed.de


- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum
---------------------------------------
(*) Unzutreffendes streichen.

Quelle: www.ra-plutte.de/widerrufsbelehrung-generator/ 16.08.2018